Osterfeuer löst Feuerwehreinsatz aus

Freiwillig für eure Sicherheit

Osterfeuer löst Feuerwehreinsatz aus

05.04.2021 – Während die einen bereits wach waren um Ostereier zu verstecken und zu suchen, wurden andere aus dem Schlaf gerissen. Gegen 8:30 wurden wir zu einem Flächenbrand alarmiert. Vor Ort konnte die Ursache des aufsteigenden Rauches schnell ausgemacht werden. Auf einer Wiese qualmten die Überreste eines privaten Osterfeuers. Um ein mögliches Übergreifen des Feuers auf die Wiese zu verhindern begannen wir die Glutnester freizulegen und einzeln abzulöschen. Da die Wasserversorgung vor Ort sich als schwierig gestaltete wurde ein Pendelverkekehr mit unseren Löschfahrzeugen eingerichtet um die Wasserversorgung sicherzustellen. Nach ca. 1,5 Stunden hatten wir alle Glutnester abgelöscht und konnten wieder einrücken.

Da das Osterfeuer nicht angemeldet war, wurden Kräfte der Polizei alarmiert um die Einsatzstelle zu dokumentieren und weitere Schritte einzuleiten.

Wir wünschen euch und euren Familien frohe Ostern.