Symbolfoto

20.04.2020 – Kaum hatten wir es uns gestern vor dem Fernseher bequem gemacht, mussten wir das gemütliche Sofa auch schon wieder verlassen. Gegen 20:30 ging unser Pieper, gemeldet wurde ein Flächenbrand an der Theodor-Barth-Straße.

Zum Glück handelte es sich nur um ein kleines Feuer, welches schnell durch einen Trupp mit dem Schnellangriff abgelöscht werden konnte.

Nach ca. einer Stunde konnten wir wieder einrücken und auf unser Sofa zurück kehren. (Glücklicherweise kann der Tatort ja auch in der Mediathek nachgeschaut werden.)