Jugendfeuerwehr

Bezirkswettbewerbe in Faßberg

25.06.19 – Am vergangenen Freitag ging es für unsere Jugendfeuerwehr zu den Bundeswettbewerben auf Bezirksebene nach Faßberg. Hier gingen die besten 53 Gruppen aus den Landkreisen an den Start.

Ab den Wettbewerben auf Bezirksebene gehört immer gleich ein ganzes Wochenende dazu. Am Samstag starten die Wettbewerbe erstmal mit einem Übungslauf unter den wachsamen Augen der Wertungsrichter. Hier haben die Jugendlichen noch ein letztes mal die Möglichkeit letzte Fehler zu erkennen und Abzustellen, bevor es dann am Sonntag richtig losgeht.

Leider gab es für uns nach den Übungslaufen den ersten Ausfall zu verzeichnen. Eine der Jugendlichen hatte leider einen Hitzschlag erlitten und viel dadurch für die Wettbewerbe aus. Deshalb musste noch am Samstagabend ein Ersatz gefunden werden, damit die Gruppe überhaupt starten durfte.

Glücklicherweise konnte noch rechtzeitig ein Ersatzmann gefunden und Nachgemeldet werden. Nachdem dieser am Sonntagmorgen eintraf konnten beide Gruppen an den Wettbewerben teilnehmen. Gruppe Rot erreichte hierbei den 25. Platz und Gruppe Blau schaffte es sogar auf Platz 3. Wir gratulieren allen Jugendlichen zu ihren Leistungen.

Gruppe Blau hat sich damit außerdem für die Bundeswettbewerbe auf Landesebene vom 28.-30.06 in Wildeshausen qualifiziert. Hier treffen dann die besten Gruppen aus ganz Niedersachsen aufeinander und kämpfen um den Einzug zu den Deutschen Meisterschaften. Neben unserer Gruppe hat sich auch eine Gruppe der Jugendfeuerwehr Achim qualifiziert und wird sowohl die Stadt Achim als auch den Landkreis Verden repräsentieren.

Wir freuen uns auf möglichst viele Besucher (Wildeshausen ist ja nicht ganz so weit weg) die am Sonntag an der Bahn stehen um uns anzufeuern.

Erfolgreicher Tag in Luttum

17.06.2019 – Gestern fanden in Luttum die Bundeswettbewerbe der Jugendfeuerwehren auf Kreisebene statt. Hier starteten wir gleich mit zwei Gruppen, Uphusen rot und Uphusen blau. Beiden Gruppen gelangen grandiose Platzierungen. Uphusen rot erreichte den zweiten Platz und Uphusen blau den dritten Platz. Beide Gruppen trennt nur ein einziger Punkt. Außerdem gratulieren wir der Jugendfeuerwehr Bierden für den Sieg, sowie Fischerhude-Quelkhorn und Achim zu den Plätzen vier und fünf. Die ersten fünf platzierten Gruppen haben sich automatisch für die Wettbewerbe auf Bezirksebene am nächsten Wochenende in Faßberg qualifiziert. Da Faßberg ein wenig weiter weg ist und die Wettbewerbe deutlich größer sind, findet die Veranstaltung über das ganze Wochenende verteilt statt. Wir werden also am Freitag anreisen und erst am Sonntag nach den eigentlichen Wettbewerben wieder zurück sein. Besucher sind natürlich immer gerne gesehen.

Feuerwehr zu Besuch beim Familientag

Während die Jugendlichen schwitzten und sich bei den Wettbewerben auspowerten präsentierten einige Kameraden der Einsatzabteilung unsere Feuerwehr auf dem Familien Tag der Firma Hydro Extrusion Deutschland. Neben der Vorführung einer Fettexplosion hatten die Besucher die Möglichkeit einige Feuerlöscher mal an Feuerschalen auszuprobieren. Für die kleinen Gäste hatten wir eine Spritzwand aufgebaut, hier mussten die Kinder, mithilfe des Wasserstrahls, einen Ball durch ein Parcour in das Ziel zu befördern.

Erfolgreicher Tag in Ottersberg


17.03.2019 – Heute veranstaltete die Feuerwehr Ottersberg gleich zwei Veranstaltungen. Das Volleyballturnier für die Jugendfeuerwehren und die Ottersberger-Rallye für die Kinderfeuerwehren.

Nach einer hervorragenden Gruppenphase, bei der unsere Jugendlichen nur ein Spiel verloren, qualifizierte sich die Gruppe für die Hauptrunde im Volleyballturnier. Nach dem auch diese erfolgreich durchlaufen wurde standen sie im Finale. Gegner hier Fischerhude-Quelkhorn 1, die Mannschaft gegen die man auch schon in der Gruppenphase verloren hatte. Nach einem spannenden Finale konnte sich unsere Gruppe leider nicht durchsetzen und belegte den zweiten Platz.

Zeitgleich war unsere Kinderfeuerwehr im Ort unterwegs und musste an verschiedenen Stationen Aufgaben bewältigen. Die Spiele waren zum Beispiel Dosenschießen mit einer Tischtennisballschleuder oder eine Holzklötzchen Polonäse durch einen Slalomparcours. Am Ende gelang es den Kindern den zweiten und den sechsten Platz zu belegen.

Jugendfeuerwehr gewinnt Kreis-Quizturnier

Die besten drei Gruppen beim Kreis-Quiztunier

17.03.2019 – Da unsere Jugendlichen beim Stadt-Quiztunier den ersten Platz beleget haben, ging es gestern zum Kreisfinale. Hier traten sie gegen die besten Gruppen der Städte und Gemeinden im Landkreis Verden an.

Wie auch schon auf Stadtebene mussten die Jugendlichen verschiedene Fragen aus zehn Kategorien beantworten. Neben Kategorien wie Feuerwehr, Prominenten, Geschichte oder Kennzeichen mussten die Jugendlichen auch ihr Wissen aus Fragen zu der Modewelt unter Beweis stellen.

Am Ende gelang es unseren Jugendlichen, nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen, sich gegen die Jugendlichen aus Bendingbostel durchzusetzen.

Quizmeister aus Uphusen

Unsere Gruppe beim Quizturnier 2019 auf Stadtebene

16.02.2019 – Heute fand das Quizturnier auf Stadtebene in Uesen statt. In Kategorien wie Sport, Prominente, Erdkunde aber auch Feuerwehr mussten die Jugendlichen ihr Wissen unter Beweis stellen. Insgesamt gab es 10 verschiedene Kategorien.

Am Ende konnte sich unsere Gruppe mit 67 Punkten gegen die anderen Gruppen aus dem Stadtgebiet durchsetzten. Damit haben sich unsere Jugendlichen für das Quizturnier auf Kreisebene am 16.03.2019 in Dörverden qualifiziert.

Gratulation an die Gruppe und ein Dankeschön an die Feuerwehr Uesen für das Ausrichten der Veranstaltung.

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

Unsere Jugendfeuerwehr sowie die Gäste bei der Jahreshauptversammlung

Am Donnerstag den 10.01.2019 fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr statt. Jugendwart Maximilian Ziebe eröffnete die Veranstaltung und begrüßte als Gäste unseren Ortsbrandmeister Rene Wahrenberg, seinen Stellvertreter Tammo Diers, den Stadt-Jugendfeuerwehrwart Benjamin Knobloch sowie den 1. Vorsitzenden des Fördervereins Sven Kuhnert.

Prüfung bestanden!

Für die Kinder und Jugendfeuerwehr fand heute am Feuerwehrhaus in Oyten die Abnahme des Brandflohs Kinderfeuerwehr und Jugendflamme Stufe 2 & 3 Jugendfeuerwehr statt.

Feuerwehr Uphusen präsentiert sich

In den Herbstferien hat sich unsere Feuerwehr gleich bei zwei Gelegenheiten vorgestellt.

Jugendfeuerwehr baut Vogelhäuser

Unsere Jugendfeuerwehr hat bei ihrem Übungsdienst diese Woche ein Umweltprojekt gestartet. Nach Anleitung von Jugendfeuerwehrwart Maximilian Ziebe bauten die Jugendlichen mehrere Vogelhäuser aus Holz und Dachpappe.

Sommerzeltlager 2018

In der ersten Sommerferienwoche hieß es für uns, wie jedes Jahr, ab ins Sommerzeltlager. Dieses Jahr ging es nach Wolfshagen im Harz, dort fand dieses Jahr das 18. Landeszeltlager der Niedersächsischen Jugendfeuerwehr (NJF) statt.