Am Sonntagmorgen wurden wir um kurz nach 7 Uhr aus unseren Betten geholt. Ein Baum an der Straße „Am See“ am Ellisee war durch den starken Wind auf die Fahrbahn gestürzt.

Der Baum wurde komplett entwurzelt. Mit zwei Motorsägen konnten wir das Hindernis schnell beseitigen und die Straße wieder befahrbar machen.

Bei unserer Rückkehr ins Feuerwehrhaus öffnete dann auch der Bäcker und unser Sonntag konnte losgehen.