20 Mannschaften aus den Jugendfeuerwehren des Landkreises trafen sich am Sonntag in Cluvenhagen um gegeneinander beim Hockey anzutreten. Auch unsere Uphuser Jugendfeuerwehr nahm teil. Vormittags konnten sich die Jugendlichen in einer Gruppenphase für die Hauptrunde qualifizieren. Ausgeschiedene Mannschaften mussten zu einem Orientierungsmarsch durch Cluvenhagen. Mit viel Einsatz konnten die Uphuser einen starken fünften Platz holen. Unser Glückwunsch geht an die JF Bieren, die in einem spannenden Finale den Turniersieg einholen konnte.