Gehen kurz nach 11 ging bei uns der Pieper „Alarmierung Brand 1“. Auf der Uphuser Heerstraße war die Bremse eines LKWs war heißgelaufen. Aufgrund der Brandgefahr wurden wir alarmiert.

Bei eintreffen, hatte der Fahrer bereits selbstständig die Bremse mit einem Pulverlöscher abgelöscht und somit die Brandgefahr minimiert. Vor Ort kontrollierten wir den LKW mit der Wärmebildkamera und kühlten diesen herunter. Nach etwa einer halben Stunde bestand keine Gefahr mehr und wir konnten wieder einrücken.