Am Samstagmorgen um 9:23 wurden wir durch die Brandmeldeanlage ins Uphuser Industriegebiet gerufen. Ein Rauchmelder löste bei Kraftverkehr Nagel aus. Vor Ort stellte sich die Suche nach den ausgelösten Melder als schwierig heraus, da der zugehörige Lageplan nicht vorlag.

Im Falle einer automatischen Alarmierung durch eine Brandmeldeanlage wird an einer zentralen Stelle die Identifikationsnummer des zugehörigen Rauchmelders angezeigt. Diese Nummer muss dann auf Lageplänen gesucht werden. Anschließend kann der Melder vor Ort begutachtet werden und die Räumlichkeiten nach Rauch durchsucht werden.

Da in diesem Falle kein zugehöriger Plan vorlag, durchsuchten wir alle Produktionshallen und die Verwaltungsgebäude. Weil kein Feuer gefunden wurde, rückten wir wieder ab.

 

zurück zur Startseite