Einsatzabteilung

Freiwillig.
Für Ihre Sicherheit.


Alle Feuerwehrfrauen und -männer, die zu Einsätzen ausrücken, gehören der Einsatzabteilung an. In unserem Einsatzgebiet gibt es verschiedene Arten von Einsätzen, zu denen wir gerufen werden. Sei es ein Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen, ein ausgelöste Brandmeldeanlage, drohende Gefahr durch einsturzgefährdende Bäume oder ein PKW-Brand auf der Autobahn. Bei allen Alarmierungen müssen wir sekundenschnell von unserem Alltag umschalten und richtige Maßnahmen zur Gefahrenabwehr durchführen. Damit uns das gelingt, üben wir wöchentlich verschiedene Szenarien und besuchen Aus- und Fortbildungen. Zu jeder Zeit freuen wir uns über Nachwuchs aus der Jugendfeuerwehr oder durch Quereinsteiger. Jeder ist willkommen und kann sofort an unseren Diensten teilnehmen. Weiteres über unsere Ausbildungen und über den Einstieg in die Einsatzabteilung lesen Sie unten.

Auf einem Blick

Wer
Aktive Mitglieder in der Freiwilligen Feuerwehr im Alter von 18 bis 65 Jahren.

Dienstzeit
Montags 19:30-21:00 Uhr

Kontaktperson


Ortsbrandmeister
René Wahrenberg

Schreib mir!
Termine
  • Löschangriff nach FwDV 3 Gruppe 3
    Mo, 28 Mai 2018 um 19:30 - 21:30 Uhr

  • Löschangriff nach FwDV3 Gruppe 1
    Mo, 28 Mai 2018 um 19:30 - 21:30 Uhr

  • Löschwasserbrunnen überprüfen Teil 1 Gruppe 3
    Mo, 04 Juni 2018 um 19:30 - 21:30 Uhr

  • Umgang mit Sprechfunkgeräten Gruppe 1
    Mo, 04 Juni 2018 um 19:30 - 21:30 Uhr

  • Objektkunde Gruppe 3
    Mo, 11 Juni 2018 um 19:30 - 21:30 Uhr

  • Tragbare Leitern Gruppe 1
    Mo, 11 Juni 2018 um 19:30 - 21:30 Uhr

Häufig gestellte Fragen

Zuerst solltest du dich versichern, dass du alle Voraussetzungen erfüllst, um der Einsatzabteilung beizutreten. Lies dir dazu die untenstehende Frage+Antwort durch. Bei Fragen kontaktiere gerne unseren Ortsbrandmeister (per Klick auf den Button rechts). Schaue danach einfach mal bei unseren Übungsdiensten, montags ab 19:30, vorbei. Dort kannst du jeden von uns ansprechen, wir helfen gerne weiter. Normalerweise kannst du gleich beim ersten Dienst einmal zugucken, um dir einen ersten Eindruck zu verschaffen. Natürlich zeigen wir dir auch unser Feuerwehrhaus und die Fahrzeuge. Gefällt dir unser Team, dann werden wir dir ein Anmeldeformular für die Feuerwehr der Stadt Achim geben und dir auch entsprechende Kleidung und einen eigenen Spind überlassen. Automatisch werden wir dich dann auch zum Truppmannlehrgang in Achim anmelden, der immer im Herbst jeden Jahres beginnt. Diesen Lehrgang müssen alle werdenden Feuerwehrleute besuchen, egal ob Quereinsteiger oder Nachwuchs aus der Jugendfeuerwehr. Falls du es dir zu irgendeiner Zeit anders überlegst, finden wir das natürlich schade; verpflichtet bist du aber zu nichts. Schau als mal bei uns rein, schaden kann es dir nicht!
Für die Mitgliedschaft in unserer Feuerwehr gibt es drei wichtige Voraussetzungen: Ein Wohnsitz in Uphusen, ein Alter zwischen 18 und 45 Jahren und Kameradschaft. Passen diese drei Eigenschaften zu dir, freuen wir dich bei einem unserer Dienste mal anzutreffen.