19.06. – Gestern mussten wir auf dem Weg zur Arbeit einen kleinen Umweg antreten. Gegen 7:30 Uhr wurden wir zu brennenden Abfällen alarmiert. Schnell konnten wir die Abfälle löschen, anschließend kontrollierten wir die Betroffene stellen mit Hilfe der Wärmebildkamera. Nach ca. 45 Minuten konnten wir wieder zusammenpacken und zum Feuerwehrhaus zurückkehren.