Wir über uns

Die Feuerwehr Uphusen ist eine Hilfeleistungsorganisation, die sich aussschließlich aus freiwilligen Uphusern zusammensetzt. Ihre Aufgabe ist die Gewährleistung des Brandschutzes und die Gefahrenabwehr im Achimer Ortsteil Uphusen. Lest hier wie wir uns organisieren.

 

Neuigkeiten

Verstärkung für das Team – der Feuerbär

Auf unseren Löschfahrzeuge befinden sich ab jetzt neue Unterstützer: 5 Teddybären auf jedem Löschfahrzeug begleiten uns nun zu Einsätzen. Gedacht sind diese für Kinder, die während eines Einsatzes ein bisschen zusätzlichen Beistand gebrauchen können. (mehr …)

Gebäudebrand in Bierden

Um kurz nach 10 Uhr am Mittwochvormittag wurden wir zusammen mit der Achimer Feuerwehr zur Unterstützung der Bierdener Kameraden bei einem gemeldeten Großbrand gerufen. (mehr …)

Ausgelöste Brandmeldeanlage

Am Dienstvormittag wurden wir um ca. 8:00 Uhr durch die Brandmeldeanlage (BMA) in der Uphuser Sporthalle zu einem Brandeinsatz alarmiert. Nach der kurzen Anfahrt konnten wir feststellen, dass es sich um einen Fehlalarm handelte.

Durch Bauarbeiten in der Halle wurde scheinbar Staub aufgewirbelt, der von der BMA fälschlicherweise als Indikator für ein Feuer gewertet wurde.

Nachdem wir die Halle mit der Wärmebildkamera untersuchten,

Ausgelöste Brandmeldeanlage während Osterfeuer

Das heutige Osterfeuer wurde plötzlich unterbrochen, im Industriegebiet hat die Brandmeldeanlage bei einem  Getränkehändler ausgelöst. (mehr …)

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

In der Nacht zum Karfreitag wurde die Feuerwehr Uphusen um ca. 3:30 Uhr zur technischen Hilfeleistung bei einem Verkehrsunfall auf der A27 am Bremer Kreuz gerufen. Die Fahrerin eines PKWs war in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. (mehr …)

Keller unter Wasser

Heute gegen kurz nach 12 wurden wir zu einem unter Wasser stehenden Keller alarmiert. (mehr …)