Wir über uns

Die Feuerwehr Uphusen ist eine Hilfeleistungsorganisation, die sich aussschließlich aus freiwilligen Uphusern zusammensetzt. Ihre Aufgabe ist die Gewährleistung des Brandschutzes und die Gefahrenabwehr im Achimer Ortsteil Uphusen. Lest hier wie wir uns organisieren.

Neuigkeiten

Einfach auf den die Überschrift klicken, für den ganzen Bericht.

Feuerwehrdrachen treffen auf Rettungshunde

Vergangenen Sonntag hatten wir einen ganz besonderen Dienst. Voller Vorfreude fuhren wir zur alten Kaserne in Schwanewede. Dort hat die Rettungshundestaffel Osterholz Ihr Trainingsgelände.

Gefahrgutunfall auf der A1

23.02 - Am Mittwoch hieß es mal wieder früh aufstehen. Gegen 4 Uhr ging unser Pieper, auf der A1 kurz hinter dem Bremer Kreuz war ein, mit Gefahrgut beladener, LKW in die Leitplanke geraten und hatte sich gedreht. Glücklicherweise wurde kein Behälter beschädigt und es ist kein Gefahrstoff ausgetreten.

Kopf an Kopf Rennen bei Stadt-Quizturnier

23.02 - Ein spannendes Kopf an Kopf Rennen lieferten sich die Jugendlichen aus Bierden und Uphusen beim diesjährigen Stadt-Quizturnier.

Jahreshauptversammlung 2019

31.01.2020 - 2020 wird für die Freiwillige Feuerwehr Uphusen ein Jahr der Veränderung. Viele Weichen für die Veränderungen wurden bereits in 2019 gestellt.

Fehlalarm im Krankenhaus

14.01.2020 - Der Erste Einsatz des Jahres lässt nicht lange auf sich warten. Keine 2 Wochen ist das Jahr alt und schon meldet sich ein alter Bekannter. Gestern gegen 17:30 wollte sich die Brandmeldeanlage im Achimer Krankenhaus sich wieder in unser Gedächtnis rufen

Ausgelöste Brandmeldeanlage

19.11.2019 - Kaum auf der Arbeit angekommen durften wir heute morgen auch schon wieder umdrehen. Gegen 8:30 Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. In einem Hotel hatte ein Rauchmelder ausgelöst. Nachdem wir den betroffenen Melder kontrolliert haben und weder Feuer noch Rauch feststellen konnten, war der Einsatz für uns beendet. Also schnell zurück zum Feuerwehrhaus, umziehen und ab zur Arbeit.